Laufen für einen guten Zweck

Mein Südhessen spendet Trikots

 

Initiator: Die Hessenligaspieler der C 1 vom SC Viktoria Griesheim

 

Ausgangslage: Durch die anhaltende Pandemie müssen leider einige Familien neben der hohen Belastung auch finanzielle Einschnitte erleben. Die Mannschaft möchte sozial benachteiligten Kindern in Griesheim helfen und kam auf die Idee Spenden zu sammeln. 

Umsetzung: Das Trainerteam Tobias Hastert und Lukas Luber sowie der Teammanager Christian Bergemann, nahmen diese Idee sofort auf und organisierten eine Laufchallange. Ab dem 13. Februar wird nun jeder der 20 Spieler für sich individuell für den guten Zweck laufen. Die gelaufenen Kilometer werden über eine Lauf App gesammelt. Die Mannschaft hat sich für den Aktionszeitraum von 2 Wochen ein klares Ziel gesetzt: „Wir schaffen 1.000 Kilometer!“ Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, wird die Mannschaft an Ihre Grenzen gehen müssen. Dass die Jungs das drauf haben, haben Sie schon in der laufenden Saison bewiesen. Der Lohn dafür ist derzeit ein hervorragender 2. Platz in der Hessenliga.

Partner: Die Teamsponsoren MEIN SÜDHESSEN und REWE Michael Weisbrod waren von der Idee von Anfang an begeistert und unterstützen diese Aktion in vollem Umfang. Die Geschäftsführerin Angelika Hofferberth sagte sofort 1,– Euro pro gelaufenen Kilometer zu. Michael Weisbrod vom gleichnamigen REWE organisierte neben 0,50 Cent pro Kilometer noch einen kompletten Trikotsatz für die Mannschaft.

Selbstverständlich können noch viele weitere Partner die Aktion mit einer Spende auf das Spendenkonto vom Sportclub Viktoria 06 Griesheim, Frankfurter Volksbank, IBAN DE 61501900004202043009, Stichwort: „Laufen für einen guten Zweck“ unterstützen.

Spendenzweck: In der vergangenen Videokonferenz der Mannschaft sammelten die Spieler Ideen, wie man die erlaufenen Spendengelder am besten für die sozial schwächeren Kinder einsetzen könnte. Schnell war man beim Thema Schule und hier insbesondere bei der Einschulung in diesem Jahr. Die Mannschaft möchte mit dem gesammelten Geld eine Aktion vom deutschen Kinderhilfswerk unterstützen und jedem bedürftigen Kind, das in Griesheim eingeschult wird einen Schulranzen schenken.

 

 

Teammanager Christian Bergemann bedankte sich im Namen der Mannschaft für die großzügige Unterstützung und unterstrich bei dieser Gelegenheit noch einmal die enorme Bedeutung der Vereine in Griesheim. „Die Sport-und Kulturvereine übernehmen in Griesheim eine hohe soziale Funktion. Ich möchte mich auch in der Zukunft dafür einsetzen, dass die Vereine diese Aufgabe wahrnehmen können und Griesheim sozial bleibt!“

  • Erstellt am .
  • Sportzentrum

    "Am Hegelsberg"

  • Schülerstraße 36

    64347 Griesheim

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Powered by

Copyright © 2017-2021 SC Viktoria Griesheim. Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.