Viktoria gewinnt Kreispokalspiel 3:2-Erfolg gegen FCA 04 Darmstadt

(c) zoeller-foto.de

Viktoria Griesheim gewinnt am Mittwochabend standesgemäß das Kreispokalrundenspiel gegen FCA 04 Darmstadt mit 3:2 Toren.

Da die Darmstädter über keine Flutlichtanlage verfügen, wurde die Partie kurzerhand nach Pfungstadt verlegt. Auf dem Sportgelände des TSV war es dann der ehemalige Viktoria Kicker Dominik Lewis der den Gruppenligisten in Führung brachte. In der 22. Spielminute verwandelte der FCA-Kapitän einen Foulelfmeter. Nach zahlreichen Torchancen konnte der SCV in der 39. Minute durch Noah Lorenz endlich ausgleichen. Die Arheilger Mannschaft, die sich erst ein paar Tage vor dem Pokalspiel formierte, setzte auf kämpferische Tugenden und Routine. Allen voran Spielertrainer Elton da Costa jr., Dominik Lewis und die Dillmann Brüder. So dauerte es auch 78 Minuten bis Patrick Stumpf die Griesheimer Führung erzielte. Danach hätte Samir El Fahfouhy den Sack zu machen können – der Foulelfmeter war jedoch leichte Beute für den FCA-Keeper. Besser machte es Noah Lorenz. Nach einem schönen Spielzug netzte der Youngster in der 86. Minute zum 3:1 ein. Postwendend verkürzte Lewis (87´), doch die Viktorianer hielten geschickt den Ball in den eigenen Reihen bis zum Abpfiff. „Wir sind eine Runde weiter, das ist das Wichtigste“, so Richard Hasa nach dem Match. Am Sonntag steht das Viertelfinale im Spielplan. Um 15 Uhr geht es für den Sportclub gegen und bei Germania Eberstadt weiter Richtung Titelverteidigung des Kreispokals.

im Bild:

Noah Lorenz (VG), Yaya Ba, Elton da Costa jr (beide FCA), Michael Adusei (VG), v. li. 

  • Erstellt am .
  • Sportzentrum

    "Am Hegelsberg"

  • Schülerstraße 36

    64347 Griesheim

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Powered by

Copyright © 2017-2021 SC Viktoria Griesheim. Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.