zur Homepage

zur Homepage

zum Nachwuchs

zum Nachwuchs

zum Supercup

zum Supercup

Die B1-Junioren verloren gegen den SV Münster mit 3:5 und mussten damit nicht nur die Tabellenführung abgeben, sondern erlitten auch einen deutlichen Dämpfer im Kampf um die Gruppenligameisterschaft. Münster hat ein Spiel weniger und kann – ein Sieg vorausgesetzt – auf drei Punkte davon ziehen. Zudem haben der SVM das leichtere Restprogramm. Im Spiel zeigte sich der Gast als das reifere Team und zeigte die bessere Spielanlage. Besonders die linke Angriffsseite bekamen die Viktorianer nicht in den Griff. Die Viktorianer mussten früh zwei Tore hinnehmen, konnten aber schnell ausgleichen. Kurz vor und nach dem Wechsel stellte Münster den zwei-Tore Vorsprung wieder her. Als der SCV auf 3:4 wieder herankam, keimte die Hoffnung nochmals auf, die aber gegen Ende des Spiels mit dem 5:3 erstickt wurde.

 

Drucken E-Mail

Nach dem 8:1 Mitte der Woche, schossen die B1-Junioren gegen den JFV BiNoWa wieder acht Tore und hielten hinten die Null. Mit dem Sieg überahmen die Viktorianer wieder die Tabellenführung, allerdings bei einem Spiel mehr als die beiden Mitbewerber SV Münster und RW Darmstadt. Dieses beiden spielten 1:1 gegeneinander, vergaben damit sich abzusetzen. Das Spiel gegen den Tabellenvorletzten gestaltete sich zäh. Nur ein Tor gelang Mitte der ersten Hälfte, niemand konnte zu diesem Zeitpunkt mit einem deutlichen Erfolg rechnen. Als dann aber zwischen der 46. und 53. Minute vier Tore für den SCV fielen, waren die Gegner geschlagen. Gegen Ende gelangen drei weitere Tore zum standesgemäßen Sieg. Die kommenden drei Spiele sind für den SCV richtungsweisend für die Meisterschaft. Münster, Büttelborn und RW Darmstadt – nur mit drei Siegen bleibt der Titel realistisch.

 

Drucken E-Mail

 

Wie im Hinspiel konnten die B1-Junioren gegen die JSG Überau/Georgenhausen nicht gewinnen. Am Ende hieß es 3:3, wobei man einem 3:0 Vorsprung verspielte. Das ist mehr als ärgerlich, weil der ärgste Konkurrent um die Meisterschaft (der SV Münster) in Büttelborn 0:4 verlor und das Rennen somit weiter spannend bleibt. Nun ist auch RW Darmstadt wieder dick im Geschäft und sind mit der Viktoria punktgleich. Das Spiel selbst lief eigentlich optimal für den SCV. Zu Beginn der zweiten Hälfte gab es einen Doppelschlag zum 2:0 und als zehn Minuten später gar das 3:0 fiel, erschien die Sache gelaufen. Leider schaltete man zu viele Gänge zurück, sodass die Odenwälder in der Folgezeit noch ausgleichen konnten.


Drucken E-Mail

Die B1-Junioren zeigten nach der Niederlage am Mittwoch gegen Münster gegen den FC 07 Bensheim die richtige Reaktion und siegten mit 3:1. Somit konnte man wie schon im Hinspiel alle Punkte für sich behaupten. Die Partie an der Bergstraße begann allerdings weniger gut, denn ehe man sich versah, gingen die Gastgeber in Führung (2. Minute). Davon zeigten sich die Viktorianer wenig beeindruckt und glichen keine fünf Minuten später aus. Zudem war man jetzt hellwach und konnte Mitte der ersten Hälfte sogar mit 2:1 in Führung gehen. Nach Wiederbeginn dauerte es bis nahezu bis in die 60. Minute, ehe Griesheim mit dem dritten Goal die Vorentscheidung schaffte. In der Tabelle bleibt man drei Punkte hinter dem Tabellenführer in Lauerstellung.

 

Drucken E-Mail

Die B1-Junioren absolvierten die Generalprobe für das am Mittwoch stattfindende Spitzenspiel der Gruppenliga erfolgreich. Gegen den SV St. Stephan stand am Ende ein ungefährdetes 4:0, was den Griesheimern sicher den notwendigen Rückenwind für das Spiel am Mittwochabend in Münster geben wird. Die beiden Halbzeiten gegen den SVS, begannen jeweils optimal für die Viktoria, denn jeweils früh fielen zwei Tore. Später machte der SCV zwei weitere Goals und erledigte die Aufgabe mit Bravour.

 

Drucken E-Mail

Vereins-Spielplan

 

Anfahrt

Unsere Sponsoren

  • Fieg
  • Jacobi
  • Höhl Bau / Hoch-, Tief- und Straßenbau
  • Sparkasse Darmstadt
  • Autohaus Semler GmbH
  • Späth Knoll GmbH
  • Agentur Hahn
  • Travel Star
  • Volksbank Griesheim
  • Lotto Hessenliga
  • Dodak
  • Dodak
  • Jako
  • Teamsport Rhein Main
  • DIZ Tiefbau GmbH

Sportgelände

Sportzentrum "Am Hegelsberg"
Schülerstraße 36
64347 Griesheim

Anfahrt

Besucher

0.png1.png4.png5.png9.png2.png0.png
Heute: 123
Diese Woche: 1356
Diesen Monat: 5019
Gesamt: 145920

1
Online

30. April 2017