zur Homepage

zur Homepage

zum Nachwuchs

zum Nachwuchs

zum Supercup

zum Supercup

Im vorletzten Saisonspiel setzten sich die B2-Junioren gegen den SV St. Stephan II mit 4:1 durch. Damit hat man sich deutlich für die Hinspielniederlage revanchiert. In der Tabelle hat man den SVS auch distanziert, denn die Stephaner sind in der „krummen“ Liga schon fertig. Im Spiel konnten die Kleeblätter nur beim zwischenzeitlichen 1:1 Paroli bieten. Der SCV setzte sich am Ende doch recht klar durch. Die Viktorianer können am letzten Spieltag allerdings keine Plätze mehr gut machen, hoffen aber die Saison mit einem weiteren Sieg abschließen zu können

Drucken E-Mail

Nichts zu holen gab es für die B2-Junioren gegen die B1 der SG Arheilgen. Reichte es im Vorspiel noch zu einem 2:2, stellte die Gäste am Montag die stärkere Elf und gewannen mit 5:2. Nach einer halben Stunde stand es 1:3 aus Viktoria-Sicht, das Spiel war zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr zu retten. Turbulent wurde die Schlussphase, als die SGA zum 4:1 traf, der SCV postwendend auf 2:4 verkürzte. Dann gab es innerhalb von vier Minuten gleich sechs gelbe Karten – drei auf beiden Seiten – ehe die SGA mit dem Schlusspfiff das 5:2 erzielte.

Drucken E-Mail

Nach langer, langer Pause erwischten die B2-Junioren einen Start nach Maß ins neue Jahr. Die B1 des FC Ober-Ramstadt musste sich der Viktoria mit 2:4 geschlagen geben. Die jungen Viktorianer legten gut  los, schon nach einer viertel Stunde lag der FCO 0:2 zurück. Danach ließ man gar das 3:0 folgen, doch die Gastgeber verkürzten auf 1:3. Als im zweiten Abschnitt gar das 4:1 fiel, war die Partie gelaufen. Da zweite Tor der Ober-Ramstädter Mitte der zweiten Halbzeit, war nicht mehr als Kosmetik.

Drucken E-Mail

Auch im dritten Spiel der Kreisliga blieben die B2-Junioren glücklos. Am Samstagabend unterlagen die jungen B-Schüler dem FC Ober-Ramstadt I mit 3:5. Zwar schaffte man es diesmal mehr Tore zu erzielen, doch nutzt das alles nichts, wenn es hinten öfter klingelt. Am nächsten Spieltag trifft man auf einen bislang ebenfalls glücklosen Gegner und hofft dann auf die ersten Punkte.

 

Drucken E-Mail

Zweites Spiel, zweite Niederlage für die B2-Junioren. Gegen die B1 des JFV Bergstraße gab es einen 0:4 Niederlage. Die erste Hälfte verlief zum Vergessen – ein frühes und ein spätes Gegentor raubten dem Team die Zuversicht. Als es nach gut 15 Minuten in Abschnitt zwei 0:3 hieß, war nichts mehr zu retten. Das vierte Tor fiel kurz vor Schluss.

 

Drucken E-Mail

Vereins-Spielplan

 

Anfahrt

Unsere Sponsoren

  • Fieg
  • Jacobi
  • Höhl Bau / Hoch-, Tief- und Straßenbau
  • Sparkasse Darmstadt
  • Autohaus Semler GmbH
  • Späth Knoll GmbH
  • Agentur Hahn
  • Travel Star
  • Volksbank Griesheim
  • Lotto Hessenliga
  • Dodak
  • Dodak
  • Jako
  • Teamsport Rhein Main
  • DIZ Tiefbau GmbH
  • entega
  • entega vision2020

Sportgelände

Sportzentrum "Am Hegelsberg"
Schülerstraße 36
64347 Griesheim

Anfahrt

Besucher

0.png2.png1.png2.png0.png0.png0.png
Heute: 41
Diese Woche: 191
Diesen Monat: 3645
Gesamt: 212000

19
Online

22. Mai 2018