zur Homepage

zur Homepage

zum Nachwuchs

zum Nachwuchs

zum Supercup

zum Supercup

Auch im dritten Spiel der Kreisliga blieben die B2-Junioren glücklos. Am Samstagabend unterlagen die jungen B-Schüler dem FC Ober-Ramstadt I mit 3:5. Zwar schaffte man es diesmal mehr Tore zu erzielen, doch nutzt das alles nichts, wenn es hinten öfter klingelt. Am nächsten Spieltag trifft man auf einen bislang ebenfalls glücklosen Gegner und hofft dann auf die ersten Punkte.

 

Drucken E-Mail

Zweites Spiel, zweite Niederlage für die B2-Junioren. Gegen die B1 des JFV Bergstraße gab es einen 0:4 Niederlage. Die erste Hälfte verlief zum Vergessen – ein frühes und ein spätes Gegentor raubten dem Team die Zuversicht. Als es nach gut 15 Minuten in Abschnitt zwei 0:3 hieß, war nichts mehr zu retten. Das vierte Tor fiel kurz vor Schluss.

 

Drucken E-Mail

Die neuen B2-Junioren erlebten im Auftaktspiel gegen den JFV Lohberg/Nieder-Ramstadt/Modau I eine 0:7 Pleite. Die Gäste aus dem Mühltal waren ohne Umschweife das bessere Team und sicherten sich den Sieg verdient. Auf Viktoria-Seite hat man noch einiges an Arbeit um die Mannschaft auf Vordermann zu bringen.

 

Drucken E-Mail

Nix war´s mit einem Sieg zum Rundenende für die B2-Junioren. Bei der JSG Ndr.-Ramstadt/Modau I mussten die jungen B-Junioren der Viktoria eine 3:5-Niederlage quittieren. Dabei verkauften sich die Griesheimer anfangs weniger gut. Kaum drei Umdrehungen hatte der Sekundenzeiger gemacht, lag man schon 0:1 in Rückstand. Doch wenig später folgte der Ausgleich. Danach allerdings war man nicht auf der Höhe des Geschehens. Die Gastgeber eilten bis zur Pause auf 4:1 davon. Wer glaubte, die Partie sei damit gelaufen, sah sich geirrt. Der Sportclub zeigte Moral und kam bis zum 3:4 heran. In der Schlussphase mussten sich die nur mit einem Reservespieler angereisten Viktorianer, der JSG geschlagen geben. Das Team beendet die Kreisliga-Runde auf dem dritten Tabellenplatz und wird in der kommenden Saison einen neuen Anlauf auf die Meisterschaft unternehmen.

 

Drucken E-Mail

Im vorletzten Rundenspiel besiegten die B2-Junioren den SV St. Stephan II mit 9:3. Der SVS war in allen Belangen unterlegen und lag nach einer guten halben Stunde schon 0:5 im Hintertreffen. Danach ließen die Viktorianer etwas die Zügel schleifen, was die Stephaner zu zwei Gegentoren nutzen. Als die jungen B-Junioren der Viktoria binnen zwei Minuten auf 7:2 davonzogen, resignierte der Gast. Am Ende gab es doch noch drei Tore – zwei für´s Heimteam und eins für die Kleeblätter.

 

Drucken E-Mail

Vereins-Spielplan

 

Anfahrt

Unsere Sponsoren

  • Fieg
  • Jacobi
  • Höhl Bau / Hoch-, Tief- und Straßenbau
  • Sparkasse Darmstadt
  • Autohaus Semler GmbH
  • Späth Knoll GmbH
  • Agentur Hahn
  • Travel Star
  • Volksbank Griesheim
  • Lotto Hessenliga
  • Dodak
  • Dodak
  • Jako
  • Teamsport Rhein Main
  • DIZ Tiefbau GmbH
  • entega
  • entega vision2020

Sportgelände

Sportzentrum "Am Hegelsberg"
Schülerstraße 36
64347 Griesheim

Anfahrt

Besucher

0.png1.png8.png6.png6.png5.png6.png
Heute: 122
Diese Woche: 568
Diesen Monat: 2490
Gesamt: 186656

1
Online

14. Dezember 2017