zur Homepage

zur Homepage

zum Nachwuchs

zum Nachwuchs

zum Supercup

zum Supercup

 

Am Samstag hieß der Gegner FC Ober-Ramstadt, der derzeit auf Platz 3 der Tabelle steht. Vor allem in der ersten Hälfte entwickelte sich ein hart umkämpftes Spiel auf beiden Seiten. Nach dem ersten Abtasten gab es mehrere gute Chancen für Viktoria (Cemal, 2x Louis, Emilio), die jedoch allesamt nicht genutzt werden konnten.  Zwischendurch kam es jedoch auch zu gefährlichen Gegenstößen von Ober-Ramstadt, die jedoch von Daniel vereitelt wurden. Kurz vor der Pause hatte dann Cemal nach sehr gutem Zuspiel von Emilio eine hochkarätige Möglichkeit zum Führungstreffer, aber der in der ersten Hälfte überragende Torwart der Gegner verhinderte abermals den Rückstand. Emilio war es dann, der dann den erlösenden ersten Treffer des Spiels nach Pass von Cemal erzielte. Fast im Gegenzug kam es jedoch zum Ausgleich, der auch gleichzeitig den Pausenstand bedeutete.

Nach der Pause entwickelte sich ein munteres Spiel, bei dem die SCV immer stärker dominierte und durch seine gute Kondition den Gegner klar beherrschte. Sehenswert war ein Doppelpass von Emilio und Cemal an der Strafraumgrenze mit einem guten Abschluss von Cemal, der aber wiederum durch den Torwart vereitelt wurde. Das wichtige 2:1 schoss dann Cemal, der beherzt mit einem Weitschuss den weiteren Spielverlauf entschied.  Danach spielte nahezu nur noch der SCV auf.

Die nächste Chance hatte Louis nach einem schönen Zuspiel von Cemal, dessen Abschluss aber knapp über das Tor ging. Danach durchschaute unser Team zusehends den kurzen Abschlag des FC Ober-Ramstadt und so konnte Emilio zweimal einen zu kurzen Rückpass zu einem Tor (3:1 und 4:1) verwerten. Das 5:1 fiel nach einem klassischen Konter, als Max an der eigenen Strafraumgrenze einen weiten Pass in die Spitze spielte und Emilio nach einem langen Sprint den Ball ins Tor einschob. Auch der FC Ober-Ramstadt hatte noch eine sehr gute Chance, die aber Daniel mit einer Parade verhinderte. Zum Ende hatte noch Colin, der aus der E2 eingesprungen war, zwei gute Chancen. An dieser Stelle bedanken wir uns bei Colin für diesen kurzfristigen Einsatz, da Lorena parallel ein Spiel der Mädchen-Auswahl hatte und Deniz verletzt ausgefallen ist – gute Besserung!

Insgesamt war das Trainer-Team nach dieser kompakten Leistung zufrieden, zumal die Mannschaft sich im Spielverlauf steigerte und mit einer guten Kondition und Taktik den Gegner mürbe spielte. In der zweiten Halbzeit entwickelten sich dann auch sehr sehenswerte Spielzüge.

Bericht und Bild: Michael V.

 

 

Drucken E-Mail

Vereins-Spielplan

 

Anfahrt

Unsere Sponsoren

  • Fieg
  • Jacobi
  • Höhl Bau / Hoch-, Tief- und Straßenbau
  • Sparkasse Darmstadt
  • Autohaus Semler GmbH
  • Späth Knoll GmbH
  • Agentur Hahn
  • Travel Star
  • Volksbank Griesheim
  • Lotto Hessenliga
  • Dodak
  • Dodak
  • Jako
  • Teamsport Rhein Main
  • DIZ Tiefbau GmbH

Sportgelände

Sportzentrum "Am Hegelsberg"
Schülerstraße 36
64347 Griesheim

Anfahrt

Besucher

0.png1.png5.png0.png8.png9.png2.png
Heute: 33
Diese Woche: 219
Diesen Monat: 4961
Gesamt: 150892

5
Online

30. Mai 2017

Fußball Jugendtrainer gesucht

Wir suchen für die nächste Saison motivierte
und engagierte Jugendtrainer. Wenn du bereits
Erfahrung mit einer Fußballmannschaft im
Jugendbereich gesammelt hast und Lust hast
im nächsten Jahr eine Mannschaft zu
trainieren, dann melde dich bei uns:


Mobil 01525 / 4641497
Email scv.jugendleiter@gmail.com