A-Junioren am Sonntag gegen RW Walldorf und Mittwoch beim FC Erlensee

Nach dem spektakulären Sieg gegen die SKV Büttelborn von letzter Woche, warten innerhalb von drei Tagen zwei weitere Schwergewichte auf die A-Junioren. Los geht´s gegen den Tabellenachten RW Walldorf, der fünf Punkte hinter der Viktoria rangiert. Walldorf, seit vier Jahren in der Verbandsliga, mischt immer oben mit, der große Wurf Meisterschaft gelang aber nicht. Dabei hat Walldorf schon Hessenliga gespielt, konnte sich aber nicht dauerhaft etablieren. Heuer stehen sie wieder mit oben dabei und werden den Viktorianern das Leben schwermachen. Das vermeintlich noch schwerere Spiel liegt am Mittwochabend vorm SCV. Dann nämlich geht es zum Mitabsteiger FC Erlensee, der zu den Meisterschaftsfavoriten zählt. Das Spiel sollte ursprünglich schon Anfang Oktober gespielt werden, wurde in beiderseitigem Einvernehmen verlegt. Jetzt zählt´s, denn sowohl die Gastgeber als auch der SCV wollen dort hin wo sie hergekommen sind - in die Hessenliga. Natürlich strebt der Sportclub zwei Siege in den Spielen innerhalb von vier Tagen an, aber vielleicht muss man am Ende auch mit etwas weniger zufrieden sein. 

Unsere Sponsoren

  • Lack Punkt Griesheim
  • Fieg
  • Jacobi
  • Autohaus Semler GmbH
  • Späth Knoll GmbH
  • Agentur Hahn
  • Travel Star
  • Volksbank Griesheim
  • Lotto Hessenliga
  • Dodak
  • Dodak
  • Jako
  • Teamsport Rhein Main
  • entega
  • entega vision2020
  • Pfungstädter Privatbrauerei

Sportgelände

Sportzentrum "Am Hegelsberg"
Schülerstraße 36
64347 Griesheim

Anfahrt

Besucher

0.png2.png6.png3.png5.png6.png9.png
Heute: 67
Diese Woche: 1096
Diesen Monat: 4156
Gesamt: 263569

5
Online

26. Mai 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen