G2 der SG Eiche hoch überlegen

Veröffentlicht in G2-Junioren.

Heute hatte unsere G2 die Mannschaft von SG Eiche Darmstadt zu Gast.

Es spielten: Kerem (Tor 1. Halbzeit), Albaraa (Tor 2. Halbzeit), Noah, Sam, Leandro, Simon, Niklas, Philipp, Yannik, Bastian.

In den ersten Minuten merkte man mal wieder den Respekt unserer Jungs gegenüber den älteren Jungs von SG Eiche an. Aber nach dem 1:0 von Leandro in der 5. min platzte dann der Knoten. Die Jungs gingen mit viel Ehrgeiz ran und so tummelte sich viel in der gegnerischen Hälfte, so dass Yannik in der 10. Min zum 2:0 nachlegen konnte und nach einem super Passspiel von Noah über die Seite zu Leandro und dann weiter zu Yannik in der 12. Min zum 3:0. Nach einem präzisen Pass von Sam schoss Yannik noch das 4:0 und in der  18. und 19 min legte Leandro sogar nochmal 2 Tore nach, so dass es mit einem 6:0 und wenig Arbeit für unseren Torhüter Kerem in die Halbzeitpause ging.

In der zweiten Halbzeit kam unserer Abwehr öfters mal zum Einsatz. Philipp zeigt wie gewohnt sehr überlegte und präzise Schüsse und Niklas holte einige Bälle vor unserem Tor wieder raus. Auch Sam, Simon und Bastian eroberten im Mittelfeld viele Bälle für uns. Kurz vor Abpfiff wollten unseren Jungs aber auch in der zweiten Halbzeit noch ein paar Tore schießen. So gelangen Leandro noch zwei Tore (35. Min, 38. min) und Noah erzielte nach einem tollen Pass von Kerem in der 39 Min noch das 9:0. Albaraa hatte im Tor auch in dieser Halbzeit nicht so viel zu tun, konnte dann im Elfmeterschießen nochmal sein Können zeigen.